MONTE SAN GIORGIO

Vom Gipfel des San Giorgio, auf 1000 m Höhe im Süden des Tessins, geniesst man ein Panorama, das vom See zu den Bergen reicht und unvergessliche Ausblicke auf die Region schenkt. Aber der San Giorgio kann sich hauptsächlich rühmen, dass er zum bedeutenden „Weltkulturerbe der UNESCO“ gehört wegen seiner Fossilien, die im Museum von Meride ausgestellt sind, das vom Tessiner Architekt Mario Botta entworfen wurde. Man erreicht den Gipfel zu Fuss in etwa zwei Stunden vom hübschen Dorf Meride aus, während man für den Abstieg entlang der Westflanke den interessantesten Teil, den Sentiero geo-paleontologico (Geopaläontologischen Weg), wählen kann.

WEITERE INFORMATIONEN

Tourist Office Mendrisio
Via Luigi Lavizzari 2
6850 Mendrisio
+41 91 641 30 50
[email protected]
http:/www.mendrisiottoturismo.ch

www.montesangiorgio.org